Logo: Step up!

Der Beratungstag von Dana Hilmer im Mai

Schon vor meinem Abitur, nach meinem Abschluss und während meines einjährigen Amerikaaufenthaltes habe ich mir viele Gedanken darum gemacht, wie es für mich weitergehen könnte. Doch leider konnte nichts Passendes finden. Da bekam ich von einer Bekannten, die vor ein paar Jahren selbst Step up!-Stipendiatin war, den Tipp, mich um das Stipendium zu bewerben. Also wandte ich mich an den Verein und war überglücklich, als ich die Zusage erhielt. Ohne das Stipendium wäre mir so eine umfangreiche und professionelle Beratung nicht möglich gewesen! 

Der Tag ging wahnsinnig schnell vorbei und schon saßen mein Bruder und ich in der Ergebnispräsentation – mein Bruder stand dem Ganzen sogar ein klein wenig skeptisch gegenüber: Wie sollte es möglich sein, mich anhand von ein paar Tests und in dieser kurzen Zeit so gut kennenzulernen? Wir beide stellten fest: Es war sehr gut möglich. Wir hörten mit großem Staunen zu, wie mein Charakter sehr genau dargestellt wurde und ganz konkrete Beispiele zu meinem Verhalten in bestimmten Situationen gefunden wurden. Es war unglaublich interessant, sehr präzise und anschaulich dargestellt und gab mir ganz viel Input, der mir neben meiner Studienwahl auch in meinem Alltag sehr weiterhilft. Es war teilweise sogar sehr witzig zuzuhören, wie persönliche Macken und Eigenschaften nett und professionell erklärt wurden und ich mich sehr genau darin erkennen konnte.  

Nach dem Beratungstag fiel mir die Studienwahl sehr leicht und die nötigen Entscheidungen waren schnell getroffen. Dies war mir vorher nicht möglich gewesen. Jetzt starte ich mein Studium mit großer Sicherheit und bin mit meiner Entscheidung noch immer sehr glücklich. Die Beratung hat mir mehr geholfen als ich es für möglich gehalten habe! 

Dana

Stipendiatin seit Mai 2015

«Step up! hat mir unglaublich weitergeholfen und mir große Sicherheit mit meiner Studienwahl gegeben.»

Steckbrief

Vorherige News

Unserer Stipendiatin im April heißt Clara Freund

In der Hoffnung auf Entscheidungshilfe bewarb ich mich bei Step up! um ein Stipendium. Glücklich, dass ich als eine der Stipendiaten auserwählt wurde, kam ich nach Hamburg und war sehr gespannt, was der ...

Nächste News

Tobias Jäckels Fazit zu seiner Beratung im Juni

Insgesamt kann ich sagen, dass der Tag sehr lehrreich war und ich einige Berufe kennengelernt habe, die ich vorher nie in Erwägung gezogen hätte. Es hat sehr viel Spaß gemacht und sich auf jeden Fall ...

Gefördert durch: