Logo: Step up!

Motivationskick fürs Leben!

Was sind meine Ergebnisse? Wie bin ich im Gegensatz zu den anderen, was kann ich besonders gut und woran kann ich vielleicht noch etwas arbeiten? Welche Berufsvorschläge werden mir gemacht?

Mit vollem Elan und Motivation bin ich in den Tag gestartet, ich wollte unbedingt wissen, was mir von den Experten von Step up! vorgeschlagen würde. Vom Team wurde ich freundlich empfangen, Trinken und etwas zu knabbern fürs Gehirn gab es auch. Man hat sich also direkt ziemlich wohl gefühlt, man hatte einen eigenen Raum, wurde nicht die ganze Zeit über überwacht und man konnte auch miteinander lachen.

Bei einigen Tests musste ich etwas länger überlegen, bei anderen sollte ich einfach aus dem Bauch heraus entscheiden. Besonders eine kreative Zeichenaufgabe zu Beginn hat mir das Gefühl bereitet, hier werden auch ausgefallene Methoden genutzt, um ein bestmögliches Ergebnis zu erzielen. Die Präsentation am Ende war dies, worauf ich schon die ganze Zeit spannend gewartet hatte. Was sind meine Ergebnisse? Wie bin ich im Gegensatz zu den anderen, was kann ich besonders gut und woran kann ich vielleicht noch etwas arbeiten? Welche Berufsvorschläge werden mir gemacht?

Das alles wurde mir am Ende des Tages bei einer sehr liebevollen und schön gestalteten Präsentation beantwortet. Bevor der Tag ganz zu Ende ging und ich mich dankbar verabschiedet habe, bekam ich noch einen dicken Ordner und war begeistert, wie viel für mich extra zusammengetragen wurde. Ich wusste, da hat sich jemand Mühe gemacht und ich freute mich schon, den Ordner in Ruhe durchgehen zu können. Auch den Kontakt mit den spannenden Mentoren kann ich nun kaum erwarten.

Diese Chance brachte etwas mehr Abwechslung in den Alltag. Es hat gutgetan, sich mal ganz intensiv mit sich selbst zu beschäftigen und eine ausführliche Rückmeldung von einer außenstehenden Person zu bekommen. Vieles meiner Wahrnehmung wurde bestärkt und durch das genaue Feedback kann ich nun noch selbstbewusster meine Stärken anwenden. Der Tag hat mich noch einmal mehr motiviert, mich zu steigern und mich für die Welt einzusetzen. Für diese Erfahrung bin ich Step up! sehr dankbar und ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit in den nächste zwei Jahren. Ich hoffe, so viel wie möglich mitzunehmen, um in Zukunft Menschen bei ihrem Karriere-Weg bestmöglich zu unterstützen.

Ich kann jedem nur empfehlen, diese Möglichkeit zu nutzen und sich zu bewerben, man kann quasi nur gewinnen!

 

Adam

Stipendiat seit September 2020

«Ich kann jedem nur empfehlen, diese Möglichkeit zu nutzen und sich zu bewerben, man kann quasi nur gewinnen!»

Steckbrief

Vorherige News

Wo ist die Bib hin?

Nach meinem Tag bei Step up! war ich hoch motiviert, voller Tatendrang und bereit, Zukunftspläne zu verändern. Doch nur eine Woche später erreichte die Coronapandemie schlagartig Deutschland und alles wurde ...

Nächste News

Ein halbes Jahr ist um

Das letzte Halbjahr war wohl das merkwürdigste in meiner bisherigen Schullaufbahn. Durch die Corona Pandemie hat sich vieles in Bezug auf den „Schulalltag“, welcher eigentlich nicht mehr stattgefunden hat, ...