Logo: Step up!

Step up! Karrierewege: Stipendium für Schüler

Ausbildung oder Studium? Medizin oder Medien? Für viele Schüler steht am Ende der Schulzeit ein großes Fragezeichen. Deshalb hat der Verein Step up! Karrierewege e.V. nun ein deutschlandweit einzigartiges Stipendium ins Leben gerufen. 

„Step up! soll begabten jungen Menschen einen optimalen Start in ein erfolgreiches Berufsleben ermöglichen“, sagt Projektinitiatorin Ragnhild Struss. Seit sieben Jahren leitet die Diplom-Kauffrau das Unternehmen Struss und Partner Karrierestrategien. Daneben hat sie jetzt den Verein Step up! Karrierewege gegründet, unter dessen Dach das Stipendium vergeben wird. „Ich weiß aus eigener Erfahrung, wie wichtig eine optimale Förderung für den weiteren Karriereweg ist“, erklärt Struss ihre Motivation.

Das Step up!-Stipendium zeichnet sich dadurch aus, dass die Förderung für Schülerinnen und Schüler ab der 10. Klasse bereits vor dem Studien- oder Ausbildungsbeginn stattfindet. Ziel ist es, das Selbstvertrauen der Teilnehmer zu stärken und ihnen die Chance zu geben, durch ein besseres Wissen um ihre (Bildungs-)Möglichkeiten mehr aus den eigenen Begabungen zu machen.

Zur Pressemitteilung

Vorherige News

Jetzt ist es offiziell: Gründung von Step up! Karrierewege e.V.

Projektinitiatorin Ragnhild Struss berichtete den Gästen über Ziele und zukünftige Visionen des Vereins, die Nele Schrörs als erste Stipendiatin mit Leben erfüllte. Sie schilderte ihre Erfahrungen mit ...

Nächste News

Karriereberatung für Schüler

Die Idee für das Stipendium ist vor längerer Zeit geborgen. Als Kind war Ragnhild Struss bei einer Tagesmutter. Jahre später, als sie schon Inhaberin von Struss und Partner Karrierestrategien ist, will sie ...

Gefördert durch: